Lehrtätigkeit 2017

Atelier-Kurse in Berlin, s. Impressum.
Hotelübernachtungen, falls erforder-
lich, am besten gleich buchen nach 
Ihrer Anmeldung. Die Kursanmeldung
bitte mit vollständiger Anschrift, danke.

(e-mail update neu siehe Endzeile).

Vom Handwerk zum Schrift - Bild
Allgemeines
Sie empfinden auch eine beson-
dere Begeisterung für Kalligrafie -
die feinste Art der Schrift?

Unsere Kurse werden vor allem
von Schriftenthusiasten und
Kreativen und grafisch-künst-
lerisch Interessierten be-
sucht, die wissen wollen,
wie Schrift "geht", die den
Reiz und die Schönheit des
kalligrafisch-handgeschriebenen
wieder neu für sich oder auch 
für ihre berufliche Tätigkeit
entdecken. Und wir erkennen
auch deutlich den Unterschied
zur "normalen" Handschrift.

Die Kursangebote beinhalten 
professionelles Erlernen des 
kalligrafischen Schreibens, 
mit allen wichtigen Regeln, um
die Ästhetik von Schriftformen 
zu verstehen. Alles das, was kalli-
grafische Schriften und Texte so
wertvoll aussehen lässt. Sowie 
die
 expressiven Kurse, um
einen neuen, frischen Blick auf
Schrift und Zeichen zu bekom-
men. Die vom Innersten kom-
mende, gelöste und doch energie-
volle kalligrafische Geste auf Pa-
pier zu bringen, ist eine erweitern-
de Erfahrung für Alle, die sich spon-
tan und neugierig darauf einlassen.
Die erfahrene Dozentin wird Sie
unterstützen zu einer eigenstän-
digen und (selbst-) bewussten Ge-
staltung, sowie alle Fragen beant-
worten zu Schrift und Kalligrafie.
Und: Sie bekommen Lust auf mehr!
Teilen Sie es auch mit Anderen!
 
Sie sehen Originalarbeiten und 
können in Schriftkunstbüchern, 
 auch  anderer Kulturen, blättern.

Intensive Förderung von indivi-
duellen Vorstellungen oder Bild-
besprechungen auch als Privat-
Stunden. Fragen Sie einfach nach.
Bilder aus Ausstellungen, Seminaren 
und Ereignissen finden Sie unter 
AKTUELLES - Impressionen.

Besuchen Sie auch meine weitere,
und stetig wachsende Seite
www.karinbauer-farbraum.de



Kursteilnehmende











experimentelle Kalligrafie


"Humanistische Kursive I"
Grundlagen des kalligrafischen Schreibens
für Beginnende und Wiederholende,
auch für Studierende als Ergänzung
zu typografischen Studiengängen.

Termine für Herbst folgen in
Kürze für Ihre unterschiedlichen
Interessengebiete.
Bitte einfach weiter scrollen. 

Dozent/-in: Karin Bauer
Sa.: 9.30-16.30/So.: 9.00-15.30 Uhr

Die edle Vorläuferin unserer
heutigen Handschrift ist 
die Humanistische Kursive.
Dieser Kurs wird als Möglich-
keit verstanden, sich mit den 
kalligrafischen Grundlagen 
und ästhetischen Regeln die-
ser anmutigen Schrift ver-
traut zu machen, oder diese 
zu festigen und etwas über 
das Geheimnis zu erfahren,
das uns bei alten Hand- 
schriften immer wieder
staunen lässt. Die Dozentin 
begleitet Sie bei der Umsetz-
ung dieser Einführung und gibt
Antwort auf alle Ihre Fragen.

Materialinfo erhalten Sie nach Anmeldung.
Kursgebühr € 150,-- incl. Anleitung
(incl. Getränke, incl.1 zuber. Speise am Sa.)




callos graphein - die 'Kunst des
schönen Schreibens' erlernen




Humanistische Kursive, klassischer Stil

Experimentelle Kalligrafie -
- Spurensuche - 

Für grafisch-künstlerisch Interes-
sierte, wie auch Studierende 
Sa.-So.,Termin folgt in Kürze
Dozent/-in: Karin Bauer
Sa.: 9.30-16.30/So.: 9.00-15.30 Uhr

Im neuen Gewand auf alten
Spuren, die uns Vorbild sind
für symbolhafte Zeichen und
Gesten, mit Tusche und un-
konventionellen Werkzeugen. 
Der Intuition Raum geben. 
Die Phantasie anregen im
fließenden Prozesshaften,
nach den Sternen greifen.
Eine außergewöhnliche Reise 
durch Zeichensysteme und -
mit Lust zum Experimentieren.
"Schrift" aus einer anderen Sicht!

Materialinfo erhalten Sie nach Anmeldung.
Kursgebühr € 150,-- incl. Anleitung
(incl. Getränke, incl.1 zubereit. Speise am Sa.)




durch experimentieren phantasievolle
neue Schriftformen erfinden ... 

 

Hebräisch (Rechts-/Links-Verlauf)
Dozent/-in: Karin Bauer
für Beginner
Termin wieder im Herbst auf Anfrage
Sa.: 9.30-17.30


Für alle Interessierten, die sich
mit dieser quadratischen Schrift-
form vertraut machen wollen. 
Hierzu werden am besten 
Links-Hand-Federn verwendet,
das erleichtert Ihnen diese 
Schreibweise erheblich.
Sie haben sich, nach den ersten 
Übungen, daran gewöhnt, mit 
der rechten Hand nach links
zu schreiben. Die Federn können 
Sie bei der Dozentin erwerben.
(Sie brauchen übrigens nicht die
hebräische Sprache beherrschen!).

Materialinfo erhalten Sie nach Anmeldung.
Kursgebühr incl. Anweisungen € 100,00
(incl. Getränke, incl.1 zubereit. Speise am Sa.)




Gestaltung in hebräischer und
deutscher Schrift 




... die uralte Schrift der Bibel, bis
heute noch aktuell, schreiben lernen... 

2 schöne Kalligrafietage
mit der Unziale (od. Unzialis)

mit Schreibfeder, Breitpinsel
und Automatic Pen Nr. 6
Sa.-So., 01.-02. April 17
Dozent/-in: Karin Bauer
Sa.: 9.30-16.30/So.: 9.00-15.30 Uhr

Die Unziale ist eine etwas
gerundete, gutmütige, mit
ihren sanften Formen leicht
zu lernende und auch zu
lesende Buchschrift.
Diese wirkt besonders 
attraktiv in größeren 
Formen (und farbigem Hinter-
grund!), die man auch mit
expressiver od. anderer
gegensätzlicher Schrift  
gut verbinden oder einfach
alleinstehend einsetzen kann.

Leider kann ich diese Schrift
hier noch nicht darstellen, da
die Kurseseite programmtechnisch
noch nicht erfasst werden konnte
beim neuen, allgemeinen update.
In Kürze aber! Sie können aber
das Wort Unziale in Ihre Suchmaschine
eingeben und erhalten über Wikipedia
die Ansicht einer historischen
Unziale rechts auf der Seite.


  
Materialinfo erhalten Sie nach Anmeldung.
Kursgebühr Euro 150,00 incl. Arbeitsanleitung
(incl. Getränke, incl. 1 zubereit. Speise am Sa.)




Diese Zeichen sind mit
Breitpinsel geschrieben

"Humanistische Kursive II"  
Erfahrenere Beginner u. Fortgeschrittene
wie auch Studierende als Ergänzung
für typografische Studiengänge
Dozent/-in: Karin Bauer
Sa. /So. Termin für Herbst in Kürze !
Sa. 9.30-16.30 Uhr, So. 9.00-15.30 Uhr


Die edle Vorläuferin unserer
heutigen Handschrift ist die
Humanistische Kursive.
Dieser Kurs wird als Möglichkeit
verstanden, sich mit den kalli-
grafischen Grundlagen, hier vor
allem des Großbuchstaben-Alphabets,
und ästhetischen Gesetzmäßig-
keiten dieser anmutigen Schrift 
vertraut zu machen und etwas
über das Geheimnis zu erfahren, 
das uns bei den Buchschriften
immer wieder fasziniert. 
Sie werden in diesem Kurs mit-
gebrachte Texte realisieren
und gestalten in moderner
Layouttechnik.






klassische und expressive Variante, eine
von vielen, der 'Humanistischen Kursive'


1. Kurs: Schmuckbuchstaben
            Zeichnung mit Malerei
           
Termin 04. - 05.03.17
     
        Sa.: 9.30 - 17.00 Uhr
                 So.: 9.00 - 15.30 Uhr


2. Kurs: Schmuckbuchstaben
            Zeichnung mit Vergoldung
           
im Herbst 2017 
               Termin folgt in Kürze !
Dozent/-in: Karin Bauer
jeweils     Sa.:  9.30-16.30 Uhr 
               So.:  9.00-15.30 Uhr

Gestalterische Ideen können hier
zusammenfinden bei grafisch od.
kalligrafisch ausgerichteten oder 
allgemein kreativen Menschen. 
Welchen kleinen Text, Initiale, 
oder ... Sie wählen, oder ob Sie
sich der spontanen Eingebung 
für eine gezeichnete oder
geschriebene originelle Form
hingeben, ist nicht wesentlich. 
Es wird Ihre Vergoldung der 
Zeichnung (2. Kurs) oder Zeich-
nung mit Malerei (1. Kurs) in 
modernem Layout, entspre-
chend Ihrem Entwurf, das
wertvolle Ergebnis sein. 
Die Dozentin führt Sie ein in die 
Vervielfältigungstechnik von gleich-
artigen Formen bzw. Buchstaben
und die Vergoldungstechnik auf
Papier oder in diese Art Malerei,
ein Teil der Buchmalerei, die hier
angewendet und in Ihrer Arbeit
umgesetzt wird. 
 
Materialinfo erhalten Sie nach Anmeldung.
Kursgebühr: 1. Kurs € 150,00 / 2. Kurs
€ 170,00. Für Blattgold wird dem Verbrauch
und aktuellen Goldpreis entsprechend die 
Umlage von ca. € 6,00 bis € 10,00 berechnet.
(incl. Getränke, incl.1 zubereit. Speise am Sa.).




"COCOON", Zeichnung mit Vergoldung 



Lombardischer Schmuckbuchstabe
Zeichnung mit Malerei 



 

Text für neue Kurse und Bilder
wird in wenigeb Tagen bearbeitet,
bitte noch ein wenig Geduld!




Bildtitel



Bildtitel

Kapitalis Rustica - Für Schreiberfahrene
neuer Termin nach Absprache
Dozent/-in: Karin Bauer
Sa. 9.30 -16.30 Uhr, So. 9.00-15.30 Uhr

Eine markante, senkrecht stehende
Schrift mit kräftigen Serifen und sehr
schmalen, vertikalen Strichverläufen.
Man hat sie z. B. bereits in Pompeij 
als Grafitti an Mauerwänden entdeckt.
Eine Schrift, die wegen dieser eigenwilligen
Form eine Renaissance erlebt. Sie erlaubt
auch eine weiche, schwungvollere Art
mit dem Breitpinsel geschrieben. 

Materialinfo erhalten Sie nach Anmeldung.
Kursgebühr € 150,00 incl. Arbeitsanleitung
(incl. Getränke, incl.1 zuber. Speise am Sa.)




mit Pinsel geschriebene Kapitalis Rustica

Fraktur - für Schreiberfahrene
neuer Termin nach Absprache 
Dozent/-in: Karin Bauer
Sa. 9.30-17.00/So. 9.00-15.30 Uhr

Wiederbelebt, poppig und frischer
denn je. Neue Begeisterung für diese
sinnlichen Schriftformen und auch
vielleicht durch Judith Scharlansky's 
Buchtitel "Fraktur mon Amour" aber
treffender noch, der Liebeserklärung
an eine (Schrift-) Type.

Längst heraus aus der geschicht-
lichen Schwere kommt sie uns frisch
entgegen, mit ihrer repräsentativen
und sinnlichen Formenvielfalt in
der Grafik-, Design-, Mode- und
Musikszene. Vor diesem Hinter-
grund habe ich sie wieder ins 
Kursprogramm aufgenommen. 

Materialinfo erhalten Sie nach Anmeldung.
Kursgebühr Euro 150,00 incl. Arbeitsanleitung
(incl. Getränke, incl. 1 zubereit. Speise am Sa.)







Gestaltung mit Fraktur, ausgeschnitten  


 
 
Angewandte klassische und moderne Kalligrafie I Karin Bauer, Design & Kalligrafie I Telefon / Fax.: +49 (0)30 - 94.87.56.44 I info[at]bauer-kalligrafie.de I last update 015.03.2017